Brötchen für die Welt!

Eine lang aufgeschobene, altruistische Handlung: hiermit entlasse ich das folgende, wundervolle Brötchen-Foto in die weite, weite Welt, auf dass ein jeder sich daran erfreuen möge ohne höllisch viel Geld abzudrücken, pfui.

Brötchen

(höhere Auflösung hinter dem Link!)

Es kommt noch besser: Dieses meine tolle, kulinarisch attraktive Brötchen-Bild darf kosten- und bedenkenlos privat und kommerziell eingesetzt werden (oh, aber ich freue mich gerne über einen Kommentar, Trackback, Mail oder sonstwas) und kommt von Herzen. Und wer dieses Brötchen doof findet, kann auch mal gerne hier oder hier nachschauen!

Auf keinen, keinen aber auch gar keinen Fall sollte man allerdings ohne zu fragen irgendein doofes Brötchenbild klauen (Gründe siehe oben).

Jeden Tag ›ne gute Tat!

2 Reaktionen zu “Brötchen für die Welt!”

  1. kostenlose Erbsensuppe mit Brötchen « Bass-Blogger

    […] bedanke mich bei Henning für das tolle Brötchen, aber da ich mehr Hunger hab, leihe ich mir doch gleich zwei von […]

  2. Blog des Schwarzen Auges » Blog Archiv » Ein Stöckchen gefangen: Eine weitere TOP-5

    […] Nun möchte ich natürlich auch dieses Stöckchen weitergeben. Diesmal geht es weiter in Richtung Drudenfusz und meinen Kollegen Henning von interessante-zeiten.de […]

Einen Kommentar schreiben